BDS/DGV
Bechhofen
  Startseite
  PROFIL 2014
  Veranstaltungsarchiv
    PROFIL 2014
    PROFIL 2012
    Lichternacht 2011
    PROFIL 2010
    Lichternacht 2008
    PROFIL 2008
    PROFIL 2006
     Grußworte
     Ausstellerübersicht
     Sonstige Teilnehmer
     Veranstaltungsprogramm
     Aussteller Info
     Bilder
    Lichternacht 2006
    Eisblütenfest 2007
    Eisblütenfest 2008
  Bilder
  Impressum
Präsident d. BDS/DGV Bayern Prof. Dr. Wickenhäuser

Grußwort des Präsidenten des Bundes der Selbständigen / Deutscher Gewerbeverband, Landesverband Bayern e.V.

Folgt man dem geplanten Konjunkturprogramm der Bundesregierung und den wirtschaft-lichen Prognosen für dieses Jahr, dann geht es mit unserer Wirtschaft, mit dem Mittelstand und damit auch mit unserem Land endlich wieder bergauf. Höchste Zeit wird's ist man geneigt zu sagen.
Alle Maßnahmen drohen allerdings zum Strohfeuer ohne nachhaltige Effekte zu werden, wenn es uns nicht gelingt, gegenseitiges Vertrauen und Verständnis aufzubauen. Der Ortsverband Bechhofen trägt nun schon seit Jahren zu diesem Vertrauen bei. Er hat viele Maßnahmen ergriffen die Infrastruktur vor Ort zu fördern und zu erhalten. Seine Mitglieds-unternehmer sind „zum Anfassen“ da, zum Diskutieren und Beraten. Diese Vertrauensbasis ist gewachsen und wächst weiter.
In diesem Jahr wollen wir, der Bund der Selbständigen/Deutscher Gewerbeverband, es uns auf die Fahnen schreiben, das Miteinander zwischen den Unternehmen, Bürgern und den Politikern noch mehr als sonst zu fördern. „Unternehmen erleben“ lautet daher unsere zentrale Zielsetzung für 2006. Wir wollen Unternehmen greifbar und erlebbar machen, die von verantwortungsbewussten Unternehmern und deren Familien, die oftmals seit Genera-tionen hinter ihren Unternehmen stehen, gemeinsam mit ihren Mitarbeitern und Aus-zubildenden geprägt werden. Was eignet sich dazu besser, als eine Gewerbeschau wie die „Profil“.
Vertrauen und Verständnis entwickelt sich nur dann, wenn das jeweilige Gegenüber erlebbar ist. Dies beginnt bereits in der Schule, geht weiter in der Berufsausbildung und findet seine Fortsetzung in Kundenbeziehungen. Hier liegen unsere Ansatzpunkte, die es auf der Basis unserer bisherigen Aktivitäten, denken Sie nur an unseren Selbständigen Merkur oder unsere Mitgliedschaft im Bildungspakt Bayern, zu intensiveren gilt.
Auch innerhalb unseres Verbandes prägen Menschen das Geschehen. Hier in Bechhofen ganz besonders die Vorstandschaft um den neuen Vorsitzenden, Hartmut Probst, bei der ich mich herzlich für das große Engagement bedanken möchte.
Tragen Sie, verehrte Besucher und Aussteller auch weiterhin bitte mit dazu bei, dass Ihr Verband in Bechhofen auch in Zukunft eine starke Gemeinschaft bleibt. Es lohnt sich.

Ihr
Professor Dr. Fritz Wickenhäuser
Präsident

::   Startseite  ::  PROFIL 2014  ::  Veranstaltungsarchiv  ::  Bilder  ::  Impressum  ::